Link mit weiteren Informationen

Ein ♥ für Blogs

Digitalisierung & Medien Zuletzt aktualisiert: 20. April 2009 Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Schlagworte: Blogs, Design Tagebuch, EduCamp, Ein ♥ für Blogs, Olaf Bathke, Second Life, SLTalk, Weiterbildung, Weiterbildungsblog

Schöne Idee: Der StyleSpion ruft heute in der „Ein ♥ für Blogs“-Aktion dazu auf, mit Vorstellungen deutscher Blogs die Vernetzung in der Community anzuregen. Das Prozedere: Heute, 21.4.2009, veröffentlicht die ganze (na gut, vielleicht auch nur ein Teil der) deutschen Blogosphäre einen Beitrag mit dem gleichen Titel und tut darin nichts anderes, als auf lesenswerte andere Blogs hinzuweisen. Drüben bei den Blogpiloten habe ich schon ein paar Vorschläge eingereicht, die im Laufe des Tages erscheinen sollten, aber es gibt natürlich noch mehr zu sagen. So here we go.

SLTalk: Neue Einsatzszenarien für Second Life

Nun gut, das ist jetzt etwas ungewöhnlich. SL steht ja bekanntlich für Second Life, und damit habe ich mal grad gar nichts am Hut. Zumindest noch nicht ausprobiert. Nun habe ich am Wochenende auf dem EduCamp allerdings eine Reihe von Leuten kennengelernt, die interessante Ideen zu Second Life und Lernen haben und hier darüber bloggen. Also ab in den Feedreader damit.

Weiterbildungsblog: Wie der Name schon sagt

Als Teilzeit-Weiterbildner muss ich wohl eher wenig sagen, warum ich diesen Blog lese. Jochen Robes bloggt hier immer wieder über den Einsatz neuer Medien in der Weiterbildung, E-Learning und Knowledge-Management.

Design Tagebuch: Tägliche Updates aus der Designer-Szene

Diplom-Designer Achim Schaffrinna veröffentlicht hier mit viel Liebe zum Detail regelmäßig lesenswerte Beiträge zu aktuellen Themen aus der Welt des Design. Da werden neue Logos und Relaunches kritisch unter die Lupe genommen. Die (designmäßig) gruseligsten Seiten im Netz kommen in einer Galerie zu zweifelhaften Ruhm. Auch gut: seine lesenswerten Überlegungen zu Themen wie Metaphern im Netz. Wer sich für praktisches Design interessiert, sollte das Design Tagebuch unbedingt in den eigenen RSS-Reader übernehmen.

Olaf Bathke: Fotograf aus Kiel

Meistens finde ich Twitterer über Blogs, dieses Mal fand ich einen Blog über Twitter. Olaf bloggt was das Zeug hält über Fotografie und alles, was damit zu tun hat – inklusive einiger inspirierender Überlegungen über das Verhältnis von Stille und Fotografie.